Sie können in Warexo beliebig viele Benutzer anlegen die mit der Software arbeiten können. Sie können genau festlegen welche Funktionen die Benutzer sehen und verwenden können.

Benutzer anlegen

Öffnen Sie den Bildschirm “Systemverwaltung” => “Benutzer” und klicken Sie auf Neuer Benutzer um einen neuen Benutzer anzulegen.#

Aktiv

Nur aktive Benutzer können sich in das System einloggen.

Benutzername

Der Benutzername der für den Login verwendet wird.

E-Mail

Die E-Mail Adresse an die Systemmails für diesen Benutzer versendet werden.

Passwort

Das Passwort mit dem sich der Benutzer einloggt – bitte verwenden Sie unbedingt sichere Passwörter (länger als 8 Zeichen, Sonderzeichen + Zahlen)

Vorname / Nachname

Vor- und Nachname des Benutzers

Mandanten

Wenn Sie einem Benutzer Mandanten zuweisen kann er sich nur in diesen Mandanten anmelden.

WAWIListener-Benutzer

Mit dieser Funktion können Sie WAWIListener und Systembenutzer zusammenfassen, wählen Sie einfach als welcher Benutzer der Benutzer behandelt werden soll wenn der WAWIListener sich mit dem System verbindet. Leer lassen wenn nicht benötigt.

Freischalten / Ausschließen

Warexo erlaubt eine feingranulare Einstellung der erlaubten Funktionen für einen Benutzer. Sobald Sie einen der folgenden Punkte freischalten sind alle weiteren Punkte gesperrt (White-List). Alternativ können Sie auch einzelne Punkte ausschließen (Black-List) oder eine beide Funktionen mischen.

Seiten

Seiten beziehen sich in Warexo auf vollständige Navigationspunkte die Links in der Navigationsleiste zu finden sind. Eine Seite wäre z.B. Aufträge (order) oder Produkte (product).

Routen

Routen bezeichnen einzelne Funktionen innerhalb des Systems. Eine Route wäre zum Beispiel das Bearbeiten von Produkten (product) oder das Stornieren von Aufträgen (order_storno)

Widgets

Widgets sind die einzelnen Feldgruppen innerhalb der Warenwirtschaft. Dies könnte das Dashboard sein, die Lieferanten eines Produkts (wid-id-product-vendors). Die IDs der einzelnen Widgets finden Sie über den Browser heraus. Eine Anleitung hierzu stellen wir in Kürze bereit.

Gruppen

Viele Datensätze lassen sich einzelnen Gruppen zuweisen, hiermit können Sie zum Beispiel Aufträge zu bestimmten Sachbearbeitern zuordnen oder Produkte nur von bestimmten Benutzern bearbeiten lassen.

Bedienernummer (POS) / POS PIN

Wenn Sie möchten dass sich ein Benutzer an der Kasse anmelden kann weisen Sie ihm eine Bedienernummer und eine POS PIN zu.

Weitere Einträge aus dieser Kategorie