Optionen

Für manche Artikel ist es wünschenswert statt einer vollständigen Variante mit einer Option zu arbeiten. Optionen können den Preis je nach Auswahl prozentual oder absolut beeinflussen. Im Gegensatz zu Varianten haben Optionen jedoch keinen eigenen Artikeldatensatz, dies kann die Performance maßgeblich verbessern jedoch fallen alle Vorteile eines Artikels weg:
  • Eigene Bilder
  • Lagerbestand
  • Staffelpreise pro Auswahl
  • etc.

Titel

Der Titel der Option

Ident.

Systeminterne Kennzeichnung für diese Option

Sortierung

Die einzelnen Optionen werden nacheinander aufsteigend anhand dieser Sortierung angezeigt.

Mandanten

Eine Option kann für beliebig viele Mandanten angezeigt und verwendet werden.

Extra Felder

Hier  sehen Sie die Fremdfelder die einer Option zugeordnet werden können, diese stammen aus den Zusatzmodulen die in den Fremdsystemen vorhanden sind und können beliebig erweitert werden. Sehen Sie hierzu den Abschnitt Extra Felder.

Produkte

Eine Auflistung aller Produkte die mit dieser Option versehen wurden.

Felder

Jede Option kann beliebig viele Auswahlmöglichkeiten bieten die den Preis beeinflussen

Titel

Der Titel der Auswahl den der Kunde sieht

Sortierung

Die Optionen in einer Auswahlliste werden aufsteigend nach dieser Sortierung angezeigt.

Preis Auf/Abschlag

Der prozentuale oder absolute Auf- oder Abschlag den die Auswahl dieser Option verursacht

Weitere Einträge aus dieser Kategorie