Produkte

[toggle title=”Stamm”]

Aktiv

Nur Aktive Artikel werden exportiert und in den angeschlossenen Systemen angezeigt

EAN / GTIN

Die European Article Number (EAN) ist die frühere (seit 2009 abgelöste) Bezeichnung für die Globale Artikelidentnummer (Global Trade Item Number). Sie stellt eine international unverwechselbare Produktkennzeichnung für Handelsartikel dar.

Jeder Artikel der über einen Zwischenhändler verkauft wird erhält im Normalfall eine EAN oder GTIN Nummer. Sie sollten diese Nummer auf jeden Fall eintragen, ohne diese Nummer ist ein sinnvolles Arbeiten mit einem Barcode Scanner nur bedingt möglich.

Titel

Der Titel des jeweiligen Artikels.

Variantname

Sollte dieses Produkt Varianten besitzen muss hier der Titel der Auswahl der Variante eingetragen werden. Sollten die Varianten dieses Produkts also die z.B. die Größen beinhalten so sollten Sie hier Größe eintragen, bei Farben Farbe usw.

Sortierung

Die Artikel in den Fremdsystemen und innerhalb der Warenwirtschaft werden normalerweise wenn möglich nach dieser Zahl aufsteigend sortiert.

Mandanten

Für welche Mandanten dieser Artikel angezeigt wird

Artikelnummer

Die Artikelnummer innerhalb Ihres Unternehmens, bitte achten Sie darauf für jeden Artikel eine eindeutige nicht doppelt vorkommende Artikelnummer zu verwenden

Immaterieller Artikel

Sollten Sie mit digitalen Gütern Handeln so können Sie einzelne Artikel mit dieser Option Kennzeichnen. Für immaterielle Artikel werden normalerweise keine Versandkosten veranschlagt und diese unterliegen auch keiner Lagerhaltung.

Preis

Der Brutto Preis dieses Artikels
[/toggle]
[toggle title=”Beschreibung”]

Kurzbeschreibung

Eine kurze Beschreibung Ihres Artikels in unter 255 Zeichen

Langbeschreibung

Vollständige Beschreibung Ihres Artikels die frei formatiert werden kann

Größentabelle

Sollten Sie mit Kleidung o.Ä. handeln können Sie hier die Größentabelle für den Artikel hinterlegen.
[/toggle]
[toggle title=”Medien”]

Medien

Sie können für Artikel beliebige Medien hinterlegen, dies können z.B. Videos oder Handbücher sein. Die Art der verfügbaren Typen kommt auf Ihre Export Systeme an.
[/toggle]
[toggle title=”Bilder”]
Zu jedem Artikel kann ein Icon (kleinstes Bild), ein Thumbnail (mittleres Bild) und beliebig viele weitere Bilder hinterlegt werden.
[/toggle]
[toggle title=”Erweitert”]

Hersteller-Artikelnummer (MPN)

Manche Hersteller führen eine interne MPN (Manufacturer Part Number) für Ihre Artikel, wenn diese vorliegt können Sie diese hier eintragen und für spätere Bestellungen beim Händler übermitteln.

Hersteller EAN

Analog zur MPN führen manche Händler eine andere EAN des Produktes wie Sie, das kann passieren wenn Sie das Produkt veredeln und mit einer eigenen EAN versehen.

Suchbegriffe

Geben Sie hier die Suchbegriffe ein mit denen das Produkt später in den Export Systemen gefunden werden soll

Tags

Sollte eines Ihrer Export Systeme über eine sog. Tag Funktion (Schlagwörter) verfügen so können Sie hier beliebige Schlagworte angeben.

Gewicht

Das Gewicht des Artikels in KG

Länge/Breite/Höhe

Abmessungen des Artikels, wichtig für eine optimale Einordung der Artikel in die Lagerplätze

Menge / Mengeneinheit

Sollte ein Artikel aus mehreren Stücken bestehen können Sie die Mengeneinheit und Menge als Kundeninformation hinterlegen. Ein Beispiel wären 100 Schrauben in einer Packung, sprich Menge 100 und Mengeneinheit Stück.

(Text für) Externe URL

Soll der Artikel im Export System mit einer Informationsseite o.Ä. verknüpft werden können Sie die nötigen Informationen hier hinterlegen.

Ursprungsland

Land aus dem der Artikel ursprünglich stammt

FSK-18

Marker für FSK-18 Artikel die nur erwachsenen Kunden angeboten werden dürfen

Hersteller

Der Hersteller dieses Produkts

Lieferant

Ihr Standardlieferant für diesen Artikel

Preise

Einkaufspreis

Ihr gemittelter EKP für spätere statistische Auswertungen

UVP

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

MwSt.

Der zu verwendende Mehrwertsteuersatz für diesen Artikel

Staffelpreise

Die Artikel können über beliebige Mengenstaffelpreise verfügen, je nach Einstellung und Export System werden diese entweder an die Varianten vererbt oder nicht.

Geben Sie einfach die gewünschten einschließlichen Mengen von bis an, welche Art Rabatt gewährt werden soll – prozentual oder absolut und den Zielpreis oder die Prozent die abgezogen werden sollen.
[/toggle]
[toggle title=”Lager”]

Lagerverwaltung aktiv

Schaltet die Lagerverwaltungsfunktionen für diesen Artikel an

Lagerbestand

Der aktuelle echte Lagerbestand dieses Artikels in allen Lagern, bitte achten Sie darauf hier keine manuellen Änderungen vorzunehmen wenn Sie mit dem Warehouse Funktionen arbeiten möchten. Nehmen Sie stattdessen eine Korrekturbuchung oder Inventur vor.

Mindestlagerbestand

Der Lagerbestand ab dem der Artikel automatisch für eine Nachbestellung in der Einkaufsliste angezeigt wird.

Pufferbestand

Der zu exportierende Lagerbestand in die Fremdsysteme errechnet sich nach folgendem Schema:

EX = LAGERBESTAND – PUFFER – RESERVIERTE

Lieferstatus

Je nach gesetztem Lieferstatus bekommt der Kunde andere Möglichkeiten im Shop wenn der Artikel nicht mehr auf Lager ist.

Lieferzeit

Hier können Sie dem Kunden vermitteln wie lang es in etwa in Anspruch nimmt den Artikel an ihn zu liefern.
[/toggle]
[toggle title=”Kategorien”]
Sie können einem Artikel beliebig viele Kategorien zuweisen in denen er angezeigt wird
[/toggle]
[toggle title=”Extra Felder”]
Hier  sehen Sie die Fremdfelder die einem Artikel zugeordnet werden können, diese stammen aus den Zusatzmodulen die in den Fremdsystemen vorhanden sind und können beliebig erweitert werden. Sehen Sie hierzu den Abschnitt Extra Felder.
[/toggle]
[toggle title=”Optionen”]
Einem Artikel können beliebige Optionen (Auswahllisten) zugeordnet werden, diese können Sie im Abschnitt Optionen definieren.
[/toggle]
[toggle title=”Attribute”]
Einem Artikel können beliebige Attribute zugeordnet werden, diese können Sie im Abschnitt Attribute definieren. Ordnen Sie das Attribut zu, markieren Sie es und geben Sie den gewünschten Attributwert ein.
[/toggle]
[toggle title=”Lieferanten”]
Ein Artikel kann von beliebig vielen Lieferanten bereitgestellt werden, wenn Sie die Warehouse Funktionen nutzen wollen dann sollten Sie hier die jeweiligen Lieferanten hinterlegen. Ihnen stehen folgenden Optionen zur Verfügung:

Preis

Ihr Einkaufspreis des Artikels beim Lieferanten

Mindestabnahme

Wie viele Stück dieses Artikels bestellt werden müssen

Abnahmeintervall

In welchem Zeitraum kann der Artikel nachbestellt werden

Lieferzeit

Ungefähre Lieferzeit des Artikels wenn er beim Lieferanten bestellt wird

Lieferanten Lagerbestand

Sollte Ihnen der Lieferant eine Liste mit seinen eigenen tagaktuellen Lagerbeständen liefern können so können diese Daten verwendet werden um die Bestellungen zu optimieren. Bei Bedarf kann dieses Feld hier manuell gepflegt werden (nicht empfohlen).

Lieferanten Artikelnummer

Die Artikelnummer unter der dieser Artikel beim Lieferanten bestellt werden soll

Lieferanten Titel

Titel des Artikels beim Lieferanten

Kommentar

Interner Kommentar zum Lieferantenartikel

Dropshipping Artikel

Der Artikel wird bei Bestellung direkt vom Lieferanten an den Endkunden bestellt, hierzu muss der Lieferant Dropshipping unterstützen.

Lief. Bestand zu eigenem Bestand hinzufügen

Auf Wunsch kann der vom Lieferanten gemeldete Bestand automatisch zu Ihrem Lagerbestand hinzu addiert werden.
[/toggle]
[toggle title=”Varianten”]
Sie können für jeden Artikel eine beliebig tiefe Verschachtelung von Kindartikeln (Varianten) anlegen. Klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche „Neue Variante“ – der derzeitig gewählte Artikel wird automatisch als Elternartikel verwendet. Hierbei können Hauptartikel aber auch andere Kindartikel als Elternartikel dienen um Mehrdimensionale Varianten abzubilden.
[/toggle]
[toggle title=”Exportfunktionen”]
Sie können den Artikel nach einer Änderung entweder über die automatischen Exporte in die Systeme schicken oder direkt per Schaltfläche. Hierbei haben Sie 3 Optionen:

Datenexport

Export nur die Artikeldaten, es werden keine Bilder oder Mediendaten exportiert

Mediaexport

Exportiert die Mediendaten

Bildexport

Exportiert die Bilddaten
[/toggle]

Weitere Einträge aus dieser Kategorie